Blitzschnell und ohne Mikroperlenbildung – Der neue Hochleistungstrockner DryForce

Der neue Hochleistungstrockner DryForce sorgt für einen blitzschnellen Aufriss des Wasserfilms und einen großflächigen Tropfenablauf.

Duisburg, 29.04.2021.

Bei der Reinigung in der PKW-Waschanlage kommt es sehr auf das Finale an. Der neue Hochleistungstrockner DryForce sorgt für einen blitzschnellen Aufriss des Wasserfilms und einen großflächigen Tropfenablauf. So bleibt die Oberfläche nahezu frei von Mikroperlen. Gleichzeitig bildet sich eine wasser- und schmutzabweisende Schicht. Das schafft ein nachhaltiges und streifenfreies Trocknungsergebnis auf allen Lack- und Glasflächen auch bei sehr kurzen Aufrisszonen und ungünstigen Gebläsekonfigurationen.

Vielseitig einsetzbar ist der DryForce in jeglicher Hinsicht: Er eignet sich auch für biologische Wasseraufbereitungsanlagen und alle Wasserhärten. „Verbesserte Trocknungseigenschaften und gleichzeitig optimaler Schutz von Materialoberflächen sind stets unser Ziel bei der Produktweiterentwicklung im Finish-Bereich“, erklärt Fabian Sterzenbach, Leiter Produktmanagement bei Caramba. Dabei verbindet das Unternehmen seine Entwicklungs-Expertise in der Spezialchemie mit gezieltem Prozess-Know-how. Bewährt hat sich dabei das Caramba ABC zur Lösungsentwicklung. A wie eingehende Analyse der vorhandenen Situation sowie der individuellen betrieblichen Abläufe, B wie Beurteilung, Beratung und Empfehlung von Lösungswegen. Und schließlich C wie „Caramba-Effekt“, eine deutliche und messbare Steigerung von Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Der Hochleistungstrockner. DryForce ist ein Produkt der Caramba X-Line. Er sorgt damit nicht nur für nachhaltigen Glanz und Sauberkeit, wie alle Produkte der X-Line trägt er dazu bei, Reinigungsprozesse effizient, umweltfreundlich und ökonomisch zu gestalten. Das Ergebnis: zufriedene Kunden bei maximaler Wirtschaftlichkeit der Waschanlage.

 

 


 

Caramba Chemie
Caramba, ausgezeichnet als „Marke des Jahrhunderts“, ist einer der führenden Hersteller innovativer chemischer Spezialprodukte für Reinigungsprozesse sowie die Behandlung, Veränderung und den Schutz von Materialoberflächen. Das Traditionsunternehmen mit drei Produktions- und Entwicklungs-Standorten in Deutschland bietet maßgeschneiderte Lösungen für Automobilhersteller, Betreiber von Fahrzeugwaschanlagen, Industriedienstleister und Logistikunternehmen sowie industrielle Produzenten von Metall-, Glas- und Kunststoffbauteilen.

Als Teil der internationalen Berner Group ist Caramba ein Geschäftsfeld der Caramba Chemie Gruppe. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 8 europäischen Ländern.